Antimuslimischer Rassismus – mehr als nur ein rechtsextremes Phänomen?

InRa-Blog #1: Fällt das Stichwort antimuslimischer Rassismus, dann denken viele Bürger:innen an Anschläge der extremen Rechten. Beunruhigender für eine demokratische Gesellschaft ist aber die breite Existenz von antimuslimischen Einstellungen – und Rassismus – in der deutschen Bevölkerung. Eine Analyse von Gert Pickel

mehr erfahren
FGZ Tapes: Ausgezeichnet!

Die Episode 1 der FGZ Tapes ist beim FastForwardScience Wettbewerb mit dem 2. Preis in der Kategorie Scientist & Research Institution Award ausgezeichnet worden. Episode 2 zum Thema „Shitstormalarm - Oder: Wie gefährlich sind soziale Medien für den Zusammenhalt?" ist jetzt online.

mehr erfahren
Gesellschaftliche Sozialintegration. Konzeptionelle Grundlagen und offene Fragen

FGZ Working Paper Nr. 2 von Daniela Grunow, Patrick Sachweh, Uwe Schimank und Richard Traunmüller (Juni 2022)

mehr erfahren
Gesellschaftliche Konflikte in der Pandemie: Neue Spaltungen oder alte Brüche?

Beitrag im FGZ Blog von Natalie Grimm, Stefan Holubek-Schaum, Ina Kaufhold, Arne Koevel, Andreas David Schmidt (Mai 2022)

mehr erfahren

Aktuelles

Beitrag zur Aufarbeitung der antisemitischen Vorfälle bei der documenta15

FGZ Sprecherin Prof. Dr. Nicole Deitelhoff übernimmt die Leitung eines fachwissenschaftlichen Gremiums zur Aufarbeitung der antisemitischen Vorfälle bei der documenta15.

» Mitteilung lesen

Ausgezeichnete politische Psychologie: Andreas Zick erhält Nevitt Sanford Award der International Society for Political Psychology

Für seine Beiträge zur Entwicklung der politischen Psychologie ist Prof. Dr. Andreas Zick (FGZ Teilinstitut Bielefeld) mit dem Nevitt Sanford Award ausgezeichnet worden. Wir haben mit ihm über die politische Psychologie als Forschungsperspektive und die manchmal schwierige Aufgabe der…

» Mitteilung lesen

Jahreskonferenz 2022: Gesellschaftlicher Zusammenhalt: Quellen, Gefährdungen und Ambivalenzen

Die Jahreskonferenz des FGZ findet vom Donnerstag, den 14. bis Samstag, den 16. Juli 2022 in Bremen statt. Die Anmeldung zur Online-Teilnahme ist noch bis 12.7. möglich. Informationen und aktuelles Programm auf unserer Konferenzwebseite.

» Mitteilung lesen

Übergabe im Sprecher:innenrat: Olaf Groh-Samberg und Nicole Deitelhoff über Entwicklungen in der Forschungs- und Transferarbeit am FGZ

Im Juni hat der Soziologe Prof. Dr. Olaf Groh-Samberg von der Universität Bremen turnusgemäß die Funktion des geschäftsführenden Sprechers von der Frankfurter Politikwissenschaftlerin Prof. Dr. Nicole Deitelhoff übernommen. In den kommenden zwei Jahren werden die Ergebnisse von über 80…

» Mitteilung lesen

Ausgewählte Veranstaltungen des FGZ

13:30-16:30
Göttingen

Die gesellschaftliche Integrationskraft der Arbeit

Prof. Dr. Kerstin Jürgens (Kassel) ist zu Gast in der Kolloquiumsreihe "Arbeit und Zusammenhalt" des FGZ Göttingen.
19.30 Uhr
Tieranatomisches Theater

Zusammenhalt ist... gefährlich?

In ihrem neuen Roman „Dunkelblum“ beschreibt Eva Menasse den engen Zusammenhalt in einer Kleinstadt, die gemeinsam die eigene verbrecherische Vergangenheit beschweigt und dann langsam (fast) vergisst. Wir wissen um die jahrzehntelangen Kämpfe, die es brauchte, um diese Form des Zusammenhalts nach und nach aufzubrechen. Aber wie steht es heute? Befördert ein als staatliche Aufgabe verstandenes Gedenken umgekehrt wirklich einen neuen gesellschaftlichen Zusammenhalt? Und wie fügt sich hier der Kampf gegen Antisemitismus ein?
  • 1

Publikationen des Forschungsinstitutes Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Gesellschaftlicher Zusammenhalt zwischen Solidarität und Affinität

Gesellschaftlicher Zusammenhalt zwischen Solidarität und Affinität

Christian Helge Peters
In: Zeitschrift Für Kultur- Und Kollektivwissenschaft, 8(1), S. 75–108. » Publikationsdetails
The law of global digitality

The law of global digitality

Herausgeber*innen: Matthias C. Kettemann, Alexander Peukert & Indra Spiecker gen. Döhmann (Hrsg.)
Abingdon, Oxon; New York, NY: Routledge. » Publikationsdetails
What makes a violent mind? The interplay of parental rearing, dark triad personality traits and propensity for violence in a sample of German adolescents

What makes a violent mind? The interplay of parental rearing, dark triad personality traits and propensity for violence in a sample of German adolescents

Alexander Yendell, Vera Clemens, Julia Schuler & Oliver Decker
In: PLoS ONE 17(6): e0268992. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0268992 » Publikationsdetails
The Wall in the Mind – Revisited Stable Differences in the Political Cultures of Western and Eastern Germany

The Wall in the Mind – Revisited Stable Differences in the Political Cultures of Western and Eastern Germany

Susanne Pickel & Gert Pickel
In: German Politics, DOI: 10.1080/09644008.2022.2072488 » Publikationsdetails
Gesellschaftliche Sozialintegration. Konzeptionelle Grundlagen und offene Fragen. FGZ Working Paper Nr. 2

Gesellschaftliche Sozialintegration. Konzeptionelle Grundlagen und offene Fragen. FGZ Working Paper Nr. 2

Daniela Grunow, Patrick Sachweh, Uwe Schimank und Richard Traunmüller
Daniela Grunow, Patrick Sachweh, Uwe Schimank und Richard Traunmüller. 2022. Gesellschaftliche Sozialintegration. Konzeptionelle Grundlagen und offene Fragen. FGZ Working Paper Nr. 2. Leipzig: Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt. fgz-risc.de/wp-2. » Publikationsdetails
Das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt: Interdisziplinäre Perspektiven

Das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt: Interdisziplinäre Perspektiven

Taylan Yildiz
In: Forschungsjournal Soziale Bewegungen, 35(2), S. 392–398. » Publikationsdetails

Religiöse Vielfalt als Bedrohung oder Bereicherung? Ergebnisse des Bertelsmann Religionsmonitors 2017 im Ländervergleich

Gert Pickel
In: Zeitschrift für Religion, Gesellschaft und Politik. https://doi.org/10.1007/s41682-022-00119-y » Publikationsdetails
Politische Unterstützung und Systempersistenz unter Einfluss des Klimawandels

Politische Unterstützung und Systempersistenz unter Einfluss des Klimawandels

Susanne Pickel & Gert Pickel
In: Erik Baltz, Sven Kosanke, Susanne Pickel, (Hrsg.) Parties, Institutions and Preferences. Vergleichende Politikwissenschaft. S. 331 - 364. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-35133-5_13 » Publikationsdetails
[Open Access] Der Antisemitismus der Anderen: Für eine differenzierte Betrachtung antisemitischer Einstellungen unter Muslim:innen in Deutschland

[Open Access] Der Antisemitismus der Anderen: Für eine differenzierte Betrachtung antisemitischer Einstellungen unter Muslim:innen in Deutschland

Cemal Öztürk & Gert Pickel
In: Zeitschrift für Religion, Gesellschaft und Politik (6), S. 189-231 (2022). Vorab online 9/2021. » Publikationsdetails
[Open Access] Antisemitismus in Berlin. Verbreitung, Gründe, Erfahrungen, Folgen und Umgangsweisen in der Zivilgesellschaft

[Open Access] Antisemitismus in Berlin. Verbreitung, Gründe, Erfahrungen, Folgen und Umgangsweisen in der Zivilgesellschaft

Gert Pickel, Selana Tzschiesche, Katrin Reimer-Gordinskaya & Oliver Decker
In: Zeitschrift für Religion, Gesellschaft und Politik (6), S. 233-273 (2022). Vorab online 9/2021. » Publikationsdetails
Mentoring as a grassroots effort for integrating refugees – evidence from a randomised field experiment

Mentoring as a grassroots effort for integrating refugees – evidence from a randomised field experiment

Philipp Jaschke, Lea-Maria Löbel, Magdalena Krieger, Nicolas Legewie, Martin Kroh, Jannes Jacobsen & Diana Schacht.
In: Journal of Ethnic and Migration Studies, S. 1–21. https://doi.org/10.1080/1369183x.2022.2058918 » Publikationsdetails
[Open access] Rechtsextremismus zwischen Normalisierung und Konfrontation: Befunde aus Eisenach

[Open access] Rechtsextremismus zwischen Normalisierung und Konfrontation: Befunde aus Eisenach

Axel Salheiser & Matthias Quent
in: Daniel Mullis & Judith Miggelbrink (Hrsg.): Lokal extrem Rechts. Analysen alltäglicher Vergesellschaftungen, S. 165-182. Bielefeld: transcript. » Publikationsdetails
Zwischen Partizipationsversprechen und Algorithmenmacht. Wie soziale Medien politisches Handeln prägen

Zwischen Partizipationsversprechen und Algorithmenmacht. Wie soziale Medien politisches Handeln prägen

Jan-Hinrik Schmidt
Erfurt: Landeszentrale für politische Bildung Thüringen. » Publikationsdetails
[Open Access] Rechtsextreme Online-Kommunikation in Krisenzeiten

[Open Access] Rechtsextreme Online-Kommunikation in Krisenzeiten

Jan Rau, Sandra Kero, Vincent Hofmann, Christina Dinar und Amélie Pia Heldt
» Publikationsdetails
[Open Access] Eine Woche im Herbst – Erinnerungspolitik als Zivilreligion am Beispiel der medialen Bearbeitung des Attentats von Halle (Saale)

[Open Access] Eine Woche im Herbst – Erinnerungspolitik als Zivilreligion am Beispiel der medialen Bearbeitung des Attentats von Halle (Saale)

Jakob Hart & Maria Mahlberg
in: ZRex – Zeitschrift für Rechtsextremismusforschung, 1-2022, S. 3-21. » Publikationsdetails
[open access] Rassismus als Praxis der langen Dauer. Welche Rassismusforschung braucht Deutschland – und wozu?

[open access] Rassismus als Praxis der langen Dauer. Welche Rassismusforschung braucht Deutschland – und wozu?

mit Maria Alexopoulou
Rat für Migration e.V. (Hrsg.): RfM-Debatte 2021 Band 2, Abschlusspublikation » Publikationsdetails
Die Weichen für Zusammenhalt und   Gemeinwohl neu stellen! Soziologische Perspektiven auf Arbeitswelt und   öffentliche Güter.

Die Weichen für Zusammenhalt und Gemeinwohl neu stellen! Soziologische Perspektiven auf Arbeitswelt und öffentliche Güter.

Berthold Vogel
In: Werneke, Frank; Zanker, Claus (Hrsg.): Renaissance des Gemeinwohls? Erkenntnisse und Schlussfolgerungen aus der Pandemie, Hamburg: VSA, S. 88-99. » Publikationsdetails
Zusammenhalt in ungewissen   Zeiten. Gewerkschaften als Solidaritätsspeicher und die Herausforderungen der Transformation.

Zusammenhalt in ungewissen Zeiten. Gewerkschaften als Solidaritätsspeicher und die Herausforderungen der Transformation.

Bertohld Vogel
In: Köhlinger, Jörg (Hrsg.): Solidarisch in die Offensive. Beiträge für eine starke IG Metall in Betrieb, Wirtschaft und Gesellschaft, Hamburg: VSA, S. 77-84. » Publikationsdetails
Prekäre Erwerbs- und Haushaltslagen

Prekäre Erwerbs- und Haushaltslagen

Natalie Grimm
in: Kai Marquardsen (Hrsg.): Armutsforschung. Handbuch für Wissenschaft und Praxis (2022). Baden-Baden: Nomos, S. 231-244. » Publikationsdetails
Das Soziale-Orte-Konzept. Zusammenhalt in einer vulnerablen Gesellschaft

Das Soziale-Orte-Konzept. Zusammenhalt in einer vulnerablen Gesellschaft

Jens Kersten, Claudia Neu, Berthold Vogel
Bielefeld: transcript » Publikationsdetails

Digital Turbulence: Building a democratic society in times of digital turmoil

Jan Rau & Felix M. Simon
Heinrich Böll Stiftung Tel Aviv » Publikationsdetails
Spotlight on Artificial Intelligence and Freedom of Expression: A Policy Manual

Spotlight on Artificial Intelligence and Freedom of Expression: A Policy Manual

Eliska Pirkova, Matthias Kettemann, Marlena Wisniak, Martin Scheinin, Emmi Bevensee, Katie Pentney, Lorna Woods, Lucien Heitz, Bojana Kostic, Krisztina Rozgonyi, Holli Sargeant, Julia Haas & Vladan Joler
This publication is part of the project “Spotlight on Artificial Intelligence and Freedom of Expression” (#SAIFE), 2021. » Publikationsdetails
Identität, Vulnerabilität & Ressentiment. Positionskämpfe in den Mittelschichten. FGZ Working Paper Nr. 1

Identität, Vulnerabilität & Ressentiment. Positionskämpfe in den Mittelschichten. FGZ Working Paper Nr. 1

Albrecht Koschorke
Koschorke, Albrecht. 2021. Identität, Vulnerabilität und Ressentiment. Positionskämpfe in den Mittelschichten. FGZ Working Paper Nr. 1. Leipzig: Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt. fgz-risc.de/wp-1. » Publikationsdetails
Das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Felix Axster & Mathias Berek
In: Stefanie Schüler-Springorum (Hrsg.) Jahrbuch für Antisemitismusforschung 30 (2021) » Publikationsdetails
Alan Greenspan. The Age of Turbulence

Alan Greenspan. The Age of Turbulence

Laura Rischbieter
In: Nils Güttler, Fabian Grütter, Max Stadler, Monika Wulz (ed.), Deregulation/ Restauration. Eine politische Wissensgeschichte, Matthes & Seitz, Berlin 2021, S. 262-285. » Publikationsdetails
Investition und Innovation. Für eine Politik öffentlicher Güter.

Investition und Innovation. Für eine Politik öffentlicher Güter.

Berthold Vogel
In: Schmitz, Christoph; Urban, Hans-Jürgen (Hrsg.): Arbeitspolitik nach Corona. Probleme-Konflikte-Perspektiven, Frankfurt am Main: Bund-Verlag, S. 133-139. » Publikationsdetails
Die noumenale Republik

Die noumenale Republik

Rainer Forst
Berlin: suhrkamp » Publikationsdetails
Bild, Bilderverbot und Idolatrie

Bild, Bilderverbot und Idolatrie

Yael Kupferberg
in: Kulturelle Standorte jüdischer Existenz, in: 5. Jahrbuch, Selma Stern Zentrum für Jüdische Studien Berlin-Brandenburg, hg. v. Andree Michaelis-König und Kerstin Schoor, Berlin 2021, 87-101. » Publikationsdetails
[Open Access] Cultural policy for what? Kiel’s cultural  policy between city development, social cohesion and intrinsic values

[Open Access] Cultural policy for what? Kiel’s cultural policy between city development, social cohesion and intrinsic values

Andrea Cederquist & Johannes Crückeberg
In: Periferica International. Journal for Cultural and Territorial Analysis, (22), 166-187. » Publikationsdetails
[Open Access] Politische Raumkultur als Verstärker der Corona-Pandemie? Einflussfaktoren auf die regionale Inzidenzentwicklung in Deutschland in der ersten und zweiten Pandemiewelle 2020

[Open Access] Politische Raumkultur als Verstärker der Corona-Pandemie? Einflussfaktoren auf die regionale Inzidenzentwicklung in Deutschland in der ersten und zweiten Pandemiewelle 2020

Christoph Richter, Maximilian Wächter, Jost Reinecke, Axel Salheiser, Matthias Quent, Matthias Wjst
In: ZRex - Zeitschrift für Rechtsextremismusforschung (2/2021) » Publikationsdetails
[Open Access] Ignoring Racism in the History of the German Immigration Society

[Open Access] Ignoring Racism in the History of the German Immigration Society

Maria Alexopoulou
In: Journal for the History of Knowledge 2, no. 1 (2021): 7, pp. 1–13. » Publikationsdetails
[Open Access] Zusammenhalts-Regionen – zur Theorie der Weltgesellschaft in der Sozialgeographie

[Open Access] Zusammenhalts-Regionen – zur Theorie der Weltgesellschaft in der Sozialgeographie

Peter Dirksmeier & Angelina Göb
In: Geographica Helvetica, 76(4), 449–454. » Publikationsdetails
[Open Access] Digitalisierungskonflikte. Eine empirische Studie zu interessenpolitischen Auseinandersetzungen und Aushandlungen betrieblicher Digitalisierungsprozesse.

[Open Access] Digitalisierungskonflikte. Eine empirische Studie zu interessenpolitischen Auseinandersetzungen und Aushandlungen betrieblicher Digitalisierungsprozesse.

Stefan Rüb, Kristin Carls, Martin Kuhlmann, Berthold Vogel & Svetlana Winter unter Mitarbeit von Rüdiger Krause
Study 464, November 2021, Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. » Publikationsdetails

The „Niemands“ – Heimatlose Ausländer in Mannheim

Maria Alexopoulou
in: Journal of Migration History, 7(3), 220-243. » Publikationsdetails
Sachsen zwischen Integration und Desintegration

Sachsen zwischen Integration und Desintegration

Steffen Kailitz, Gert Pickel & Tobias Genswein
Wiesbaden: Springer » Publikationsdetails

Non-Citizens Protests in Germany since the 1980s

Maria Alexopoulou
in: Moving the Social · 66 (2021) · p. 63 - 87. » Publikationsdetails
[Open Access] Zusammenhaltssensibler Journalismus

[Open Access] Zusammenhaltssensibler Journalismus

Wiebke Loosen, Julius Reimer & Verena Albert
» Publikationsdetails
Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus – Reaktionen der Mehrheitsbevölkerung

Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus – Reaktionen der Mehrheitsbevölkerung

Oliver Decker & Julia Schuler
In: Dierk Borste & Kemal Bozay (Hrsg.): Kultur der Anerkennung statt Menschenfeindlichkeit. Antworten für die pädagogische und politische Praxis; S. 29-45. Weinheim: Beltz Juventa » Publikationsdetails
Zum Naturverständnis des Judentums

Zum Naturverständnis des Judentums

Yael Kupferberg
in: „Natur. Erkundungen aus der jüdischen Welt“, hg. v. Gisela Dachs im Auftrag des Leo Baeck Institute Jerusalem, suhrkamp, Berlin 2021, 89-99. » Publikationsdetails
Rights of the Stranger in Jewish Moral. Reactions to M. Lazarus’ Ethics of Judaism in Imperial Germany

Rights of the Stranger in Jewish Moral. Reactions to M. Lazarus’ Ethics of Judaism in Imperial Germany

Mathias Berek
In: Catherine Bartlett und Joachim Schlör (Hg): The Stranger in Early Modern and Modern Jewish Tradition, Leiden, Boston: Brill 2021, S. 47-61. » Publikationsdetails
Die Schwierigkeit, Rassismus zu erinnern – Zwickau, Chemnitz, Jena und der NSU-Komplex

Die Schwierigkeit, Rassismus zu erinnern – Zwickau, Chemnitz, Jena und der NSU-Komplex

Maria Alexopoulou
in: Onur Suzan Nobrega, Matthias Quent, Jonas Zipf (Hrsg.), Rassismus. Macht. Vergessen. Von München über den NSU bis Hanau: Symbolische und materielle Kämpfe entlang rechten Terrors. Bielefeld: transcript 2021, S. 363-380. » Publikationsdetails
Der NSU als "Mikroholocaust". Rechter Terror im Geschichtsbild der Neuen Rechten.

Der NSU als "Mikroholocaust". Rechter Terror im Geschichtsbild der Neuen Rechten.

Anja Thiele
in: Onur Suzan Nobrega, Matthias Quent, Jonas Zipf (Hrsg.), Rassismus. Macht. Vergessen. Von München über den NSU bis Hanau: Symbolische und materielle Kämpfe entlang rechten Terrors. Bielefeld: transcript 2021, S. 175-188. » Publikationsdetails
Rassismus. Macht. Vergessen. Von München über den NSU bis Hanau: Symbolische und materielle Kämpfe entlang rechten Terrors.

Rassismus. Macht. Vergessen. Von München über den NSU bis Hanau: Symbolische und materielle Kämpfe entlang rechten Terrors.

Onur Suzan Nobrega, Matthias Quent, Jonas Zipf (Hrsg.)
Bielefeld: transcript 2021, S. 175-188. » Publikationsdetails
[Open Access] Religion, Vorurteile und Rechtsextremismus – kommt zusammen, was nicht zusammengehört?

[Open Access] Religion, Vorurteile und Rechtsextremismus – kommt zusammen, was nicht zusammengehört?

Verena Schneider, Gert Pickel & Cemal Öztürk
In: Birgit Blättel-Mink (Hg.) 2021: Gesellschaft unter Spannung. Verhandlungen des 40. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie 2020, S. » Publikationsdetails
[Open Access]  Soziale Bedingungen subjektiver Prekaritätswahrnehmungen. Theoretisch-konzeptionelle Anknüpfungspunkte der Arbeits- und Ungleichheitssoziologie

[Open Access] Soziale Bedingungen subjektiver Prekaritätswahrnehmungen. Theoretisch-konzeptionelle Anknüpfungspunkte der Arbeits- und Ungleichheitssoziologie

Andrea Hense, Daniel Baron, Fabian Beckmann, Fabian Hoose
In: Birgit Blättel-Mink (Hg.) 2021: Gesellschaft unter Spannung. Verhandlungen des 40. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie 2020 » Publikationsdetails
The Thin Crust of Civilization. Lessons from the German Jewish Past

The Thin Crust of Civilization. Lessons from the German Jewish Past

Mathias Berek
In: Gideon Reuveni und Diana Franklin (Hg.): The Future of the German Jewish Past. Memory and the Question of Antisemitism, West Lafayette, Indiana: Purdue University Press 2021, S. 77-86. » Publikationsdetails

[Open Access] Verlockung der Historisierung

Yael Kupferberg
In: Doron Kiesel, Natan Sznaider, Olaf Zimmermann (Hg.), Die Auseinandersetzung mit der Geschichte ist nie abgeschlossen. 75 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz, Berlin 2021, 92-100. » Publikationsdetails
[Open Access] Unknowing, indifferent, or committed: Relations between age and assessments of the German population’s involvement and inaction during the time of National Socialism

[Open Access] Unknowing, indifferent, or committed: Relations between age and assessments of the German population’s involvement and inaction during the time of National Socialism

Michael Papendick, Jonas Rees & Andreas Zick
In: Asian Journal of Social Psychology 24 (3), S. 289–301 . DOI: 10.1111/ajsp.12457. » Publikationsdetails

[Open Access] Was bedeutet Religion für Rechtsextremismus? Empirische Befunde zu Verbindungen zwischen Religiosität, Vorurteilen und rechtsextremen Einstellungen

Verena Schneider, Gert Pickel & Cemal Öztürk
In: Zeitschrift für Religion, Gesellschaft und Politik (2021) » Publikationsdetails
Die normative Kraft der Orte

Die normative Kraft der Orte

Berthold Vogel
In: Lenz, Sarah; Hasenfratz, Martina (Hrsg.): Capitalism unbound. Ökonomie, Ökologie, Kultur. Frankfurt am Main/New York: Campus, S.249-256. » Publikationsdetails
[Open Access] Politische Bildung im digitalen Lab

[Open Access] Politische Bildung im digitalen Lab

Julia Grün-Neuhof & Andreas Klee
In: Lara Möller & Dirk Lange (Hrsg.): Augmented Democracy in der politischen Bildung. Wiesbaden: Springer VS, 111-119. » Publikationsdetails
Tolerance as a Question of Public Goods and Social Places.

Tolerance as a Question of Public Goods and Social Places.

Sarah Herbst & Berthold Vogel
In: Vogt, Markus; Küppers, Arndt (Hrsg.): Proactive Tolerance. The Key to Peace, Baden-Baden: Nomos, S. 169-176. » Publikationsdetails
Konflikt und Kohäsion als Eckpunkte der Sozialpolitikforschung. Anmerkungen aus soziologischer Perspektive

Konflikt und Kohäsion als Eckpunkte der Sozialpolitikforschung. Anmerkungen aus soziologischer Perspektive

Berthold Vogel
In: Baldschun, Katie; Dillbahner, Alice; Sternjakob, Solveig; Weyrich, Katharina (Hrsg.): Sozialgerichtsbarkeit im Blick - Interdisziplinäre Forschung in Bewegung. Schriften zum Sozialrecht, Bd. 63, Baden-Baden: Nomos, S. 39-52. » Publikationsdetails

Das Spannungsverhältnis von Feminismus, Säkularismus und Religion

Yael Kupferberg
Publiziertes Gespräch mit Angelika Poferl, Heidemarie Winkel, Nahed Samour und Dorothea Sattler. In: feministische Studien, Heft 1, 2021, hg. v. Aline Oloff, Angelika Poferl, Heidemarie Winkel, Berlin 2021, 103-125. » Publikationsdetails

Engagementförderung und Demokratiestärkung in ländlichen Räumen – Was sagt die Forschung?

Christine Eckes & Janine Dieckmann
In: Ansgar Klein, Rainer Sprengel, Johanna Neuling [Hrsg.]: Zivilgesellschaft in der Corona-Krise und ihre Gestaltungsaufgaben, Jahrbuch Engagementpolitik 2021, Frankfurt am Main: Wochenschau Verlag » Publikationsdetails

‘Like a family tree’? Memories of ’68 in the German anti-austerity movement Blockupy

Priska Daphi & Jens Zimmermann
(2021) In: Social Movement Studies 20 (1), S. 93–114. DOI: 10.1080/14742837.2020.1729719. » Publikationsdetails
Antisemitismus in Deutschland – Kontinuität oder Zeitenwende?

Antisemitismus in Deutschland – Kontinuität oder Zeitenwende?

Yael Kupferberg
In: Zentralrat der Juden (Hrsg.): "Du Jude". Antisemitismus-Studien und ihre pädagogischen Konsequenzen. Berlin: Hentrich & Hentrich, S. 35-46. » Publikationsdetails
[Open Access] Proteste in der Corona-Pandemie: Gefahr für unsere Demokratie?

[Open Access] Proteste in der Corona-Pandemie: Gefahr für unsere Demokratie?

Axel Salheiser & Christoph Richter
Welche Rolle spielen Verschwörungsideologie und Antisemitismus bei Protesten in der Corona-Pandemie? Welche Bedeutung hat die populistische, radikale und extreme Rechte dabei? Wie sind die Akteur*innen im Messengerdienst Telegram miteinander vernetzt? Und welche Zusammenhänge bestehen zwischen [...] » Publikationsdetails

[Open Access] Antisemitismus in der Migrationsgesellschaft

Sina Arnold
Wenn von Antisemitismus in der Migrationsgesellschaft die Rede ist, sind oft junge Menschen mit arabischem Migrationshintergrund gemeint. Dabei gerät durch eine solche Verengung die gesamtgesellschaftliche Dimension aus dem Blick. Entscheidend ist: Antisemitismus muss entgegengetreten werden, egal [...] » Publikationsdetails
Die Zukunft der Freiheit in smarten Ordnungen

Die Zukunft der Freiheit in smarten Ordnungen

Klaus Günther
In: WestEnd - Neue Zeitschrift für Saozialforschung 17/2 (2020), S. 165-175 » Publikationsdetails
[Open Access] Demokratische Transformationen des Strafrechts der Moderne?

[Open Access] Demokratische Transformationen des Strafrechts der Moderne?

Klaus Günther
Je stärker moderne Gesellschaften demokratisch werden, desto mehr Strafrechtsfragen auf der Tagesordnung der Öffentlichkeit, Debatte und demokratischer Willensbildung. Der Artikel analysiert die historischen Bedingungen, wesentliche Merkmale und die Folgen der demokratischen Transformation. » Publikationsdetails
Autoritäre Dynamiken. Alte Ressentiments – Neue Radikalität. Leipziger Autoritarismus Studie 2020

Autoritäre Dynamiken. Alte Ressentiments – Neue Radikalität. Leipziger Autoritarismus Studie 2020

Oliver Decker & Elmar Brähler (Hrsg.)
Gießen: Psychosozial Verlag » Publikationsdetails
[Open Access] Gesellschaftlicher Zusammenhalt - Ein interdisziplinärer Dialog

[Open Access] Gesellschaftlicher Zusammenhalt - Ein interdisziplinärer Dialog

Nicole Deitelhoff, Olaf Groh-Samberg, Matthias Middell (Hg.)
Begriff und Vorstellung des "Gesellschaftlichen Zusammenhalts" deuten auf einen komplexen Gegenstand, der in all seinen Facetten von einer einzigen Disziplin kaum gefasst werden kann. Um die sozialen Herausforderungen der Gegenwart zu analysieren, ist daher ein interdisziplinäres Zusammenwirken [...] » Publikationsdetails
›Nation‹ Revisited: Geschichte und Gegenwart eines ambivalenten Konzepts

›Nation‹ Revisited: Geschichte und Gegenwart eines ambivalenten Konzepts

Maria Alexopoulou
In: von Appen, Ralf & Hindrichs, Thorsten (Hrsg.), One Nation under a Groove. „Nation“ als Kategorie populärer Musik. Bielefeld: transcript, S. 31-48. » Publikationsdetails
[Open Access] Die Förderung der regionalen Kulturlandschaft als mitgliederbezogener Förderzweck im Sinne des §1 Genossenschaftsgesetz (GenG)

[Open Access] Die Förderung der regionalen Kulturlandschaft als mitgliederbezogener Förderzweck im Sinne des §1 Genossenschaftsgesetz (GenG)

Pascal Schwarzer
Genossenschaften haben sich ab dem 19. Jahrhundert in ganz Europa entwickelt. Dabei ist festzustellen, dass Genossenschaften in den einzelnen Regionen Europas unterschiedlich verstanden werden. Die verbindende Gemeinsamkeit aller Genossenschaften ist der demokratische Zusammenschluss einer [...] » Publikationsdetails
[Open Access] Antisemitismus in Thüringen. Erste Erkenntnisse der Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Thüringen (RIAS Thüringen)

[Open Access] Antisemitismus in Thüringen. Erste Erkenntnisse der Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Thüringen (RIAS Thüringen)

Anja Thiele & Joël Ben-Yehoshu
In: Wissen schafft Demokratie 8. Schriftenreihe des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft, S. 128-143. » Publikationsdetails
[Open Access] Is Free Speech in Danger on University Campus? Some Preliminary Evidence from a Most Likely Case

[Open Access] Is Free Speech in Danger on University Campus? Some Preliminary Evidence from a Most Likely Case

Matthias Revers, Richard Traunmüller
Revers und Traunmüller haben die Haltunger linker Studierender der Sozialwissenschaften in Frankfurt zu Fragen der Meinungsfreiheit untersucht. Ihre Ergebnisse legen nahe, dass sich Studierende häufig sprachlich angegriffen fühlen und dass sich ein beträchtlicher Anteil für die Einschränkung der [...] » Publikationsdetails

[Open Access] Schrumpfende Regionen: ein ostdeutsches Schicksal?

Berthold Vogel
In: Bundeszentrale für politische Bildung » Publikationsdetails

Prekärer Zusammenhalt. Die Bedrohung des demokratischen Miteinanders in Deutschland

Ayline Heller, Oliver Decker & Elmar Brähler (Hrsg.)
Gießen: Psychosozial-Verlag » Publikationsdetails
Stets weggesehen: Der verlogene Diskurs der „Mitte“ zum neuen Rechtsradikalismus in Deutschland.

Stets weggesehen: Der verlogene Diskurs der „Mitte“ zum neuen Rechtsradikalismus in Deutschland.

Matthias Quent
In: Harald Roth (Hrsg.): Nie wegsehen! Vom Mut, menschlich zu bleiben. Bonn: Dietz-Verlag, S. 173–178. » Publikationsdetails
Kollektiv

Kollektiv

Mathias Berek
in: Mathias Berek, Kristina Chmelar, Oliver Dimbath, Hanna Haag, Michael Heinlein, Nina Leonhard, Valentin Rauer and Gerd Sebald (Hg.): Handbuch sozialwissenschaftliche Gedächtnisforschung, Springer VS 2020. » Publikationsdetails
Der Begriff „soziale Gedächtnisse“

Der Begriff „soziale Gedächtnisse“

Gerd Sebald, Oliver Dimbath, Nina Leonhard, Valentin Rauer, Kristina Chmelar, Mathias Berek, Hanna Haag & Michael Heinlein
in: Mathias Berek, Kristina Chmelar, Oliver Dimbath, Hanna Haag, Michael Heinlein, Nina Leonhard, Valentin Rauer and Gerd Sebald (Hg.): Handbuch sozialwissenschaftliche Gedächtnisforschung, Springer VS 2020. » Publikationsdetails

Authoritarianism and the transgenerational transmission of corporal punishment

Vera Clemens, Oliver Decker, Paul Plener, Andreas Witt, Cedric Sachser, Elmar Brähler & Jörg Fegert
In: Child Abuse & Neglect 106 » Publikationsdetails
[Open Access] Krisenmobilisierung: Konjunktur von Verschwörungs- und Ungleichwertigkeitsideologien während der Coronapandemie.

[Open Access] Krisenmobilisierung: Konjunktur von Verschwörungs- und Ungleichwertigkeitsideologien während der Coronapandemie.

Christoph Richter
In: Überblick - Zeitschrift des Informations- und Dokumentationszentrum für An-tirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen, Nr. 3/2020 » Publikationsdetails
[Open Access] Ein populistisches Strohfeuer. Zum Aufstieg und Fall der Internetbewegung Widerstand2020 – Eine Kurzanalyse

[Open Access] Ein populistisches Strohfeuer. Zum Aufstieg und Fall der Internetbewegung Widerstand2020 – Eine Kurzanalyse

Matthias Quent & Jan Rathje
In: Friedrich-Ebert-Stiftung: Expertisen für die Demokratie » Publikationsdetails

Sind Sachsen besonders anfällig für Rechtsextremismus? Politische Einstellungen in Sachsen im Ländervergleich

Alexander Yendell & Gert Pickel
In: Uwe Backes & Steffen Kailitz (Hrsg.): Sachsen – Eine Hochburg des Rechtsextremismus? S. 61-80. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht » Publikationsdetails

Rechtsextreme Gewalt in Sachsen. Sind soziale Identität und Autoritarismus relevante Einflussfaktoren?

Julia Schuler & Oliver Decker
In: Uwe Backes & Steffen Kailitz (Hrsg.): Sachsen – Eine Hochburg des Rechtsextremismus? S. 233-254. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht » Publikationsdetails
[Open Access] Zweierlei Kontinuitäten. Antisemitismus in der DDR

[Open Access] Zweierlei Kontinuitäten. Antisemitismus in der DDR

Anja Thiele
In: Wissen schafft Demokratie 7. Schriftenreihe des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft, S. 48-61. doi: 10.19222/202007/05 » Publikationsdetails
Zwischen Postnazismus und Post-Migration: Jüdische Perspektiven auf die Wende- und Nachwendezeit

Zwischen Postnazismus und Post-Migration: Jüdische Perspektiven auf die Wende- und Nachwendezeit

Felix Axster & Mathias Berek
In: Lierke, Lydia & Perinelli, Massimo (Hrsg.): Erinnern stören. Der Mauerfall aus migrantischer und jüdischer Perspektive. Berlin: Verbrecher Verlag. S. 33-67. » Publikationsdetails
Deutschland und die Migration. Geschichte einer Einwanderungsgesellschaft wider Willen

Deutschland und die Migration. Geschichte einer Einwanderungsgesellschaft wider Willen

Maria Alexopoulou
Deutschland hat sich lange dagegen gesträubt, ein Einwanderungsland zu sein, zum Teil tut es das bis heute. Dabei waren nicht-deutsche und nicht als deutsch wahrgenommene Migrant*innen in Deutschland seit dem 19. Jahrhundert ständig präsent – von den »Wanderarbeitern« aus Polen und Italien im [...] » Publikationsdetails

Junge Menschen als langfristige Risikogruppe der Covid-19-Pandemie: Ein empirischer Blick

Jonas Rees, Michael Papendick & Yann Rees
Online-Dossier des Deutschen Volkshochschul-Verbands zur Teilhabe von Kindern und Jugendlichen in Zeiten von Corona. » Publikationsdetails
Politisierung und soziale Bewegungen: zwei Perspektiven

Politisierung und soziale Bewegungen: zwei Perspektiven

Priska Daphi
In: Andreas Schäfer und David Meiering (Hrsg.): (Ent-)Politisierung? Die demokratische Gesellschaft im 21. Jahrhundert. Leviathan Berliner Zeitschrift für Sozialwissenschaft, Sonderband 35: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, S. 93–120. » Publikationsdetails
[Open Access] Resonanz(räume) erforschen, bilden und Wege aus der Entfremdung gestalten.

[Open Access] Resonanz(räume) erforschen, bilden und Wege aus der Entfremdung gestalten.

Philipp Gies, Jakob Stephan, Maren Stephan & Andreas Klee
In: Cathleen Bochmann & Helge Döring (Hrsg.): Gesellschaftlichen Zusammenhalt gestalten. Wiesbaden: Springer VS, S. 53-73 » Publikationsdetails
[Open Access] Social Integration and Right-Wing Populist Voting in Germany

[Open Access] Social Integration and Right-Wing Populist Voting in Germany

Patrick Sachweh
In: Analyse & Kritik 42 (2), S. 369–398. DOI: 10.1515/auk-2020-0015. » Publikationsdetails
Toleration, Power and the Right to Justification: Rainer Forst in Dialogue

Toleration, Power and the Right to Justification: Rainer Forst in Dialogue

Rainer Forst et al. (Hrsg.)
Manchester: Manchester University Press. » Publikationsdetails
The Point of Justice: On the Paradigmatic Incompatibility between Rawlsian ‘Justice as Fairness’ and Luck Egalitarianism

The Point of Justice: On the Paradigmatic Incompatibility between Rawlsian ‘Justice as Fairness’ and Luck Egalitarianism

Rainer Forst
In: Jon Mandle & Sarah Roberts-Cady (Hrsg.): John Rawls: Debating the Major Questions, Oxford: Oxford University Press, S. 148-160. » Publikationsdetails
Wahrheit. Demokratische Macht und 'alternative Fakten'

Wahrheit. Demokratische Macht und 'alternative Fakten'

Rainer Forst
In: Heinrich-Böll-Stiftung (Hrsg.): Stichworte zur Zeit. Ein Glossar, Bielefeld: transcript, S. 293-306. » Publikationsdetails
[Open Access] Lernen für die neue 'Normalität'? Corona auf dem Land II: Perspektiven aus Saalfeld-Rudolfstadt

[Open Access] Lernen für die neue 'Normalität'? Corona auf dem Land II: Perspektiven aus Saalfeld-Rudolfstadt

Sarah Herbst, Rüdiger Mautz, Helena Reingen-Eifler, Maike Simmank & Berthold Vogel
» Publikationsdetails
[Open Access] Geschlecht und soziale Ungleichheiten @work

[Open Access] Geschlecht und soziale Ungleichheiten @work

Julia Gruhlich, Konstanze Senge, Mascha Will-Zocholl
In: Arbeits- und Industriesoziologische Studien 13(2), S. 5-11 » Publikationsdetails
[Open Access] Der Transfer von sozialwissenschaftlichem Wissen als Forschungsgegenstand

[Open Access] Der Transfer von sozialwissenschaftlichem Wissen als Forschungsgegenstand

Günter Warsewa, Peter Bleses, Matthias Güldner
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung erwartet vom Forschungsinstitut gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) die Erforschung von Bedingungen, Gefährdungen und Entwicklungsmöglichkeiten des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Zum Auftrag des FGZ gehört eine partizipativ gestaltete öffentliche [...] » Publikationsdetails
Zukunftsangst und Naherwartung: Über aktuelle Endzeitszenarien und ihre Konflikte

Zukunftsangst und Naherwartung: Über aktuelle Endzeitszenarien und ihre Konflikte

Albrecht Koschorke
In: Frank Adloff, Benno Fladvad, Martina Hasenfratz & Sighard Neckel (Hrsg.): Imaginationen von Nachhaltigkeit - Katastrophe. Krise. Normalisierung; S. 29-47. Frankfurt a.M./ New York: campus. » Publikationsdetails
[Open Access] The Need for Household Panel Surveys in Times of Crisis: The Case of SOEP-CoV

[Open Access] The Need for Household Panel Surveys in Times of Crisis: The Case of SOEP-CoV

Simon Kühne, Martin Kroh, Stefan Liebig & Sabine Zinn
In: Survey Research Methods, 14(2), 195-203. https://doi.org/10.18148/srm/2020.v14i2.7748 [Titel anhand dieser DOI in Citavi-Projekt übernehmen] » Publikationsdetails

Völkische Siedler und braune Ideologie

Daniel Geschke
In: Aktuelle Analysen 76: Rechtes Land? Demokratie stärken. Hanns-Seidel-Stiftung. Broschüre. München. S. 66-73. » Publikationsdetails

Hass im Internet – Wie Hate Speech die Meinungsbildung junger Menschen bedroht

Chritoph Richter, Daniel Geschke & Anja Klaßen
In: Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe (ZJJ) 2/20, Jg. 31, S. 148-157. » Publikationsdetails

[Open Access] Bedrohungsempfinden als Quelle gruppenbezogener Vorurteile durch Religionen in einer heterogenen Stadtgesellschaft. Analysen des Berlinmonitors

Gert Pickel, Kazim Celik, Julia Schuler & Oliver Decker
In: Zeitschrift für Religion, Gesellschaft und Politik, volume 4, pages 7–43 (2020) » Publikationsdetails

Empowerment, Emanzipation und Alltag: Das Inklusionsprojekt @54Kontraste

Tanja Kollodzieyski & Janine Dieckmann
In: Forschungsjournal Soziale Bewegungen, Jg. 32/2020, Heft 2, De Gruyter. » Publikationsdetails
[Open Access] A Threat to Open Societies? Conceptualizing the Radicalization of Society

[Open Access] A Threat to Open Societies? Conceptualizing the Radicalization of Society

Eva Herschinger, Kemal Bozay, Magdalena von Drachenfels, Oliver Decker & Christian Joppke
In: International Journal of Conflict & Violence (14) » Publikationsdetails

Direkt zu Informationen zum FGZ für…

Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Ein Verbund aus elf Hochschul- und Forschungseinrichtungen analysiert gesellschaftliche Herausforderungen der Gegenwart.

Das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Institut, das in zehn verschiedenen Bundesländern angesiedelt ist und dadurch auch die regionale Vielfalt gesellschaftlichen Zusammenhalts in Deutschland in den Blick nimmt. Zusammen werden die fast 200 Wissenschaftler*innen aus vielen verschiedenen Disziplinen mit empirischen Untersuchungen und großangelegten Vergleichen praxisrelevante Vorschläge erarbeiten, die dazu beitragen, gesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart zu begegnen. Die Forscher*innen decken Aspekte wie Identitäten und regionale Erfahrungswelten, Ungleichheiten und Solidarität, Medien und Konfliktkultur, Polarisierung und Populismus, aber auch Antisemitismus und Hasskriminalität ab und erforschen diese im europäischen Vergleich und darüber hinaus.

Zum FGZ gehören die Technische Universität Berlin sowie die Universitäten Bielefeld, Bremen, Frankfurt, Halle-Wittenberg, Hannover, Konstanz und Leipzig sowie das Soziologische Forschungsinstitut Göttingen, das Leibniz-Institut für Medienforschung Hamburg und das Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft Jena. Die Geschäftsstelle des Instituts ist an den drei koordinierenden Standorten Bremen, Frankfurt und Leipzig angesiedelt.

Über das Institut