Prof. Dr. Patrick Sachweh

Prof. Dr. Patrick Sachweh

Mitglied im Ausschuss Daten, Projektleiter

Standort Bremen

Kurzprofil

Mein allgemeines Forschungsinteresse richtet sich auf den gegenwärtigen Wandel von Ungleichheit, Sozialstaat und Wirtschaft. Dabei interessieren mich besonders die Wertorientierungen und Gerechtigkeitsvorstellungen sowie die Solidaritätsbereitschaften und Konfliktpotenziale, die mit den Ungleichheitsdynamiken moderner Wohlfahrtsgesellschaften verbunden sind. Diese erforsche ich sowohl aus nationaler als auch aus international vergleichender Perspektive und kombiniere dabei nach Möglichkeit quantitative und qualitative Methoden.

Was interessiert mich am Gesellschaftlichen Zusammenhalt

In den letzten Jahren hat sich in Deutschland ein weitreichender Gestaltwandel sozialer Ungleichheiten vollzogen, der sich in einer zunehmenden Spreizung der Einkommensverteilung, der Ausbreitung atypischer Erwerbsformen, der Verfestigung von Armut und zunehmenden Aufstiegsblockaden für untere Sozialschichten niederschlägt. Besonders die Mittelschichten sind von internen Polarisierungsdynamiken durchzogen, die der oberen Mitte Wohlstandsgewinne bescherten, während in der unteren Mittelschicht ökonomische Teilhabechancen zur Disposition stehen. Was sind die Folgen dieser Entwicklung für den Zusammenhalt innerhalb und zwischen den unterschiedlichen Teilgruppen der Mittelschicht? Sehen wir, dass unterschiedliche Gruppen nicht nur hinsichtlich ihrer Lebenschancen, sondern auch ihrer Wertorientierungen zunehmend auseinanderdriften? Bildet sich eine neue kulturelle Konfliktlinie zwischen marktaffinen, kosmopolitischen Gewinnern und traditional orientierten Verlierer-Milieus der Mitte heraus?

Publikationen (Auswahl)

Sachweh, Patrick/ Shamer, Evelyn (2019): Why Do the Affluent Find Inequality Increasingly Unjust? Changing Inequality and Justice Perceptions in Germany, 1994-2014. In: European Sociological Review 35 (5). S. 651-668.

Sachweh, Patrick (2019): Crisis Experiences and Welfare Attitudes during the Great Recession: A Comparative Study on the UK, Germany, and Sweden. In: Acta Sociologica, 62 (2), S. 135 - 151.

Sachweh, Patrick/ Lenz, Sarah (2018): Maß und Mitte - Symbolische Grenzziehungen in der unteren Mittelschicht. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 70 (3). S. 361-389.

Sachweh, Patrick (2018): Conditional Solidarity: Social Class, Experiences of the Economic Crisis, and Welfare Attitudes in Europe. In: Social Indicators Research, 139 (1). S. 47-76.

Sachweh, Patrick/ Lenz, Sarah/ Eicher, Debora (2018): Klassen und Klassifikationen: Symbolische Grenzziehungen in der deutschen Ungleichheitsstruktur. In: Schöneck, Nadine M./ Ritter, Sabine (Hrsg.): Die Mitte als Kampfzone. Wertorientierungen und Abgrenzungspraktiken der Mittelschichten. Bielefeld: transcript. S. 243 - 259 

» zurück zur Personenübersicht